Mittwoch, 29. April 2015

Bolero - Lillesol & Pelle Basics No. 43





Hallo Ihr Lieben,

die liebe Julia von Lillesol & Pelle hat einen neuen Schnitt den ich probenähen durfte:


Eine leicht zu nähende kurze Jacke. Ganz fix gemacht. Die Jacke wird verstürzt genäht und ist somit von beiden Seiten tragbar. Normalerweise wird diese Jacke mit einem Bubikragen genäht. Bei dieser Variante hier habe ich ihn aber weggelassen. Ich werde Euch in den nächsten Tagen noch weitere Versionen auch mit Kragen zeigen. 

Diese Variante hier habe ich auf der einen Seite aus einem uni türkisfarbenen Jersey genäht. Somit passt er zu diversen bunten Sachen im Kleiderschrank meiner Maus und kann lässig zur Jeans getragen werden. 



Die andere Seite habe ich aus einem süßen Äpfelchenstoff genäht und somit etwas bunter. Diese Variante wurde schon bei der letzten Familienfeier über einem schlichten Jeanskleid getragen.





Den Schnitt bekommt Ihr ab sofort bei Julia im Shop.

Ich wünche Euch einen wunderschönen, sonnigen Tag!!!!!!!!
Allerliebste Grüße
von der Jenny


Schnitt: Lillesol & Pelle Basics No. 43, Bolero zum Wenden
Stoffe: Kekero Stoffe

Dienstag, 28. April 2015

Heute gibt es Heidi "Nostalgie"



Guten Morgen, Ihr Lieben!!!!!!!

Heute zeig ich Euch eine der neuen Eigenproduktionen von Stoff & Liebe, die ich probevernähen durfte:

Heidi Nostalgie

Die Heidi-Stoffe könnte Ihr heute ab 14:00 Uhr bei Stoff & Liebe vorbestellen. Alle Infos hierzu findet Ihr hier.

Außerdem wird es eine wunderschöne Heidi-Stickdatei geben, digitalisiert von Nette / Regenbogenbuntes. Die Infos hierzu findet Ihr hier.

Nun aber zu unserem Kleid. Als der Stoff bei mir ankam dachte ich gleich: Der braucht nicht viel, der muss so wirken. Also habe ich ihn ohne viel Getüddel vernäht, nur kombiniert mit einem Puderrosa als Ärmel und Schleife. 






Der Schnitt war mich auch schnell klar, er sollte schlicht, klassisch und ein wenig edel sein: 


Ich denke, davon werden wir diesen Sommer noch so drölf Stück brauchen :)





Wem das zu schlicht ist, der schaut einfach mal bei den vielen tollen Designbeispielen hier vorbei und lässt sich inspirieren. Da gibt es wunderschöne Sachen! 

Jetzt wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Tag! 
Allerliebste Grüße 
von der Jenny 


Heidi-Stoff: Stoff & Liebe 
Schnitt: Lillesol & Pelle Basic No. 28, Jerseykleid mit Uboot-Ausschnitt
verlinkt: out now




Samstag, 25. April 2015

La Ville meets RagMag



Hallo Ihr Lieben,

wir haben mal das wunderschöne Wetter am Freitag genutzt um mal wieder Fotos mit HIMMEL zu machen. Blauem Himmel! Hach, gibt es was schöneres???????????


Hier zeige ich Euch also vor blauem Himmel eine Sommerkombi, die es jetzt schon ganz weit nach oben auf meine Lieblingsteil-Liste geschafft hat. Ich mag diese zarten Farben so gern.



Genäht habe ich ein RagMag-Shirt aus dem neuen La Ville in Kombi mit Hellblau. Dazu einen Hedy Sweatrock aus den tollen Sternchen von Andrea Lauren.

Ansonsten lass ich einfach mal die Fotos für sich sprechen.....


 


Ich hoffe sehr, dass wir noch ganz ganz viele so schöne Tage dieses Jahr haben werden. Ich freu mich schon drauf!

Allerliebste Grüße
von der Jenny


Stoffe: Alles für Selbermacher (Probenähen)
Schnitt Shirt: RagMag nEmadA
Schnitt Rock: Hedy



Donnerstag, 23. April 2015

RUMS!!!!!!!! Heute geht es um die Wurst!





Ihr Lieben,


heute ist alles anders, denn heute geht´s um die Wurst! 

Und bevor Ihr vom Hocker fallt: JA, das da bin ich! Normalerweise mache ich ja keine Fotos von mir... aber heute habe ich einen ganz besonderen Grund: 


Kennt Ihr nicht? Ist auch ganz neu! Das ist nämlich das neue Baby von der lieben Sarah aka Die Muddi! Sarah wird dafür sorgen, dass die nun langsam beginnende Grillsaison zum Hochgenuss wird. Schaut einfach mal vorbei!

Jetzt ist es ja so, dass Sarah ein "Sandkastenmädel" ist. Sie sorgt bei jedem Sandkastentreffen für unser leibliches Wohl, ist in Kriesenzeiten immer diejenige, die einen kühlen Kopf behält und rettet mich immer wenn ich mal wieder allein unter einer Autobahnbrücke stehe! Sarah - danke dafür!

Also haben wir übrigen auf dem Sandkasten uns überlegt, was für heute zur Feier des Tages so machen könnten. Die Idee war, ein schwarzes T-Shirt mit dem Kalieber-Logo zu "beplotten". Hört sich leicht an, war aber dann gar nicht so einfach ... schließlich hatten wir uns die Aktion ja erst am Montagabend überlegt *räusper*

Zur Belustigung aller werde ich hier die Hindernisse aufzählen, die sich mir in den Weg geworfen haben: 

Ich hatte kein schwarzes Shirt 

Ich hatte keine weiße Plotterfolie

Die Folie, die mir eine Freundin kurzfristig in die Post gegeben hatte, kam natürlich NICHT an - ganz klar!

Kauf eines schwarzen T-Shirts? Fehlanzeige!

Also Mittwoch früh los und schwarzen Jersey kaufen. 

Diverse Termine tagsüber.

20  Uhr, kurz vor Sonnenuntergang: Shirt endlich halbwegs fertig allerdings eine Nummer zu groß und halb gesäumt, da sich beim Säumen der Faden derart in der Nähmaschine verklemmt hatte, dass er da noch immer festsitzt. 

Hose... wo ist meine Hose? Mist - noch in der Waschmaschine.... egal, dann eben nass!

Shirt ohne Aufdruck.... wofür hab ich denn nen Drucker????????



Also Mädels, stellt Euch jetzt folgendes vor: Dieses Logo soll auf das schwarze Shirt! Augen zu! Könnt ihr es Euch vorstellen?





Ehrlich, ich hab alles gegeben.. aber manchmal reicht auch das nicht! ;)





Wenigstens hab ich jetzt ein tolles neues Shirt. Das ist übrigens der neue Schnitt von Lillesol & Pelle Lillesol women, Sommershirt No. 4.

Hier nochmal ohne..... äh.... Aufdruck :D



Sarah, ich hoffe der Start von Kalieber verläuft nicht ganz so chaotisch ;) Aber immerhin kann ich mal wieder bei RUMS dabei sein!

Habt einen tollen Tag und viel Spaß bei RUMS!

Liebste Grüße
von der Jenny



Montag, 13. April 2015

Kleinigkeiten die Freude machen



Hallo Ihr Lieben, 

puh, ich komme irgendwie gar nicht zum Bloggen oder gar zum Nähen, hier geht es drunter und drüber.....

Daher gibt es heute mal eine Kleinigkeit, die von Herzen kommt: 

Meine Maus hat sich beschwert, dass ich ihr immer NUR Klamotten nähe und gar keine Taschen mehr..... öhm.... ja!

Eigentlich hat sie ja recht, das vernachlässige ich tatsächlich. Dabei ist es so einfach: 

Ein kleines Stück Lieblingsstöffchen (dieses hier habe ich von Kekero Stoffe), ein Ach-wie-einfach-Schnitt und schon ist die Kleinigkeit fertig. Guuuuuut, wenn man sich dann noch nen Wolf stickt für nen Baumler, dann ist es nicht ganz so fix.... aber das lassen wir jetzt mal unter den Tisch fallen :)


Genäht habe ich eine Hülle für Mausis Nintendo (lange Zeit wurde das Ding hier ignoriert, nur jetzt, wo eine Freundin auch so ein Teil hat.... ). Sie sollte fröhlich bunt werden und daher kam mir dieses Stoffchen mit den lustigen Punkten gerade recht. Das verbreitet auch ohne aufwändigem Schnitt gute Laune. 


Dann noch nen Label drauf und nen Baumler dran ... und bitte schön: Glücklich ist das Kind! Gibt es was Besseres?????????

Ich wünsche Euch eine wunderschöne, fröhlich bunte Woche!

Seid lieb gegrüßt von 
der Jenny 


Schnitt: Gemeinschaftsproduktion von einem Stück Papier und mir ;)
Stoff: Kekero Stoffe
Stickdatei: Owls Garden von Huups
Label zum Aufnähen: Alles für Selbermacher

Dienstag, 7. April 2015

Bee Happy

 


Hallo Ihr Lieben,

hattet Ihr schöne Ostern????????

Ich bin jetzt schon arg im Frühlingsfieber und nähe sogar schon Sommerschnitte. So wie diesen hier, das ist der neue Schnitt von Schnittreif / fritzi


Genäht wird das Teil aus nur einem Schnittteil...... was soll ich sagen - sehr fix! Eigentlich ist vorgesehen, dass die Hals- und Armbündchen einfach umgeklappt und abgesteppt werden. Ich hab jedoch noch Bündchen drangenäht. Mir war einfach so :) Dier "normale" Variante wird aber bestimmt folgen!





Außerdem habe ich, weil meine Maus zwischen zwei Größe steht, das Top in der größeren Version genäht, so kann es jetzt auch schon mit LA-Shirt drunter getragen werden. Und das wird es. Sie wollte es gar nicht mehr ausziehen :)


Das könnte aber auch an dem Stoff liegen..... passend zum Frühling bzw. Sommer. Ich höre schon die Bienen summen *hihi*. Ja, hier ist er, der neue 

Biene Maja - Abenteuer im Bienenstock. 

Einer der zwei Biene Maja - Eigentproduktionen von Stoff und Liebe. Der Stoff geht heute online... soweit der Server hält ;)



Ich verabschiede mich somit mit unserem neuen Motto:

Bee Happy!!!!!!!!!!

Allerliebste Grüße 
von der Jenny

Schnitt: Top Lizzy von Schnittreif (probegenäht)
Stoff: Biene Maja - Abenteuer im Bienenstock von Stoff und Liebe (probevernäht)
Plotterdatei: SilStore





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...