Donnerstag, 24. Januar 2013

Rums: Wohlfühlrock



Rums, da bin ich!

Ich schaue hier heute nur kurz rein, um Euch meinen neuen Wohlfühlrock zu zeigen. Aus kuscheligem Sweat, "ein Alternative zur Jogginghose" stand im Ebook! Das brauchte ich! Kennt Ihr das nicht auch? Ihr habt die allerliebste Schlotterhose an, die zwar bequem aber optisch nicht so der Hingucker ist und dann.... dann steht der Postbote, Schornsteinfeger oder sonst wer vor der Tür.... örgs!

Tja, aber nun habe ich einen super bequemen Auf-dem-Sofa-Lümmeln-Rock. Mit dem trau ich mich jetzt auch an die Tür ;O)


So Ihr Lieben, eine Runde bei Euren Rums-Beiträgen werde ich wohl erst morgen schaffen. Ich geh´ jetzt mal meine letzte "3" feiern (wie konnte das passieren?)!

Ganz liebe Grüße
Jenny


Schnitt: E-Book Sweatrock von allerlieblichst

Dienstag, 22. Januar 2013

Kapuzenpulli # 2



Guten Morgen, Ihr Lieben!

Nachdem ich meinen neuen "allerlieblichsten" Kapuzenpulli von hier soooo sehr liebe (Danke an allerlieblichst für das tolle E-Book), habe ich meiner Ma zum Geburtstag auch noch einen genäht. Schließlich ist sie die Sportskanone in unserer Familie. Da sie aber auch Asienfan ist, gab es gleich das "lange Leben" vorn draufgestickt :-) Ich fand das sehr passend....!

Diese Version ist farbenfroher, aus türkiesem Wintersweat (sooooo kuschelig) in Komib mit lila Akzenten an Taschen und Kapuze. 

Für den nächsten werde ich mir dann wohl Sommersweat aussuchen, denn ich brauch auch unbedingt noch eine farbenfrohe Variante.

Und, welcher gefällt Euch jetzt besser?

Jetzt schau ich mal schnell hier vorbei, was Ihr heute so kreatives zaubert!

Ich wünsche Euch einen wunderschönen fröhlich bunten Tag!
Liebste Grüße 
Jenny 

türkieser Wintersweat von hier

Donnerstag, 10. Januar 2013

Black is beautiful - Rums # 2


Ja, bekommt keinen Schreck!!!! So viele ungewohnte Farben hier bei mir ;O)

Hab ich eigentlich schon mal was in Schwarz gezeigt.......? Nein? Ja, einige von Euch werden es wohl kaum glauben (*winkewinke* liebe Muddi), dass ich nicht durchgehend in rosa rumlaufe. 

Nein, eigentlich trage ich auch sehr gern Schwarz. Und noch viel lieber trage ich zur Zeit meinen neuen Kapuzenpulli - mein neues Lieblingskuschelteil, genau das Richtige für dieses Wetter! Genäht nach dem tollen Ebook von allerlieblichst hätte ich nie gedacht, dass sowas so einfach sein könnte....

Ich hatte schon eine Idee, wie der Pulli aussehen sollte, allerdings wollte ich jetzt nicht gleich den teuersten Sweat kaufen um dann festzustellen, dass mir der Pulli gar nicht gelingt. Somit hatte ich noch einen etwas unschönen gräulichen Kuschelsweat vom Stoffmarkt hier liegen. Den habe ich kurzerhand pechschwarz eingefärbt und war sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Kombiniert mit türkiesem Jersey (danke liebe Doris ;O), rotem Ziergummiband sowie der tollen Stickdatei Bellafiori ist der Pulli ein Will-ich-nicht-mehr-ausziehen-Teil geworden.



Entschuldigt diese miesen Fotos, irgendwie überfordert es mich zur Zeit Fotos zu machen. Wird es eigentlich irgendwann auch mal hell????

So, das war mein Beitrag zum 2. Mal RUMS und ich werde jetzt mal schnell schauen, was Ihr heute so zeigt. 

Zum Schluss wollte ich mich noch bedanken für die vielen super lieben Kommentare zu meinem neuen Header. Wir, d.h. ich und auch Mirja und Elke, die beiden tollen Mädels, die ihn erschaffen haben, haben uns riesig darüber gefreut!!!!!

So, nun wünsche ich Euch einen fröhlich-bunten Tag und lasst Euch die Laune von dem Wetter nicht vermiesen!
Allerliebste Grüße
Jenny 

Schnitt: Ebook Kapuzenpulli von allerlieblichst
Stickdatei: Bellafiori von huups

Mittwoch, 9. Januar 2013

Eure Meinung, bitte :-)


Mirja und Elke, zwei ganz ganz liebe Mädels, haben mir einen neuen Header ganz nach meinen Vorstellungen gebastelt. 

Das war gar nicht so leicht, hatte ich doch gar nicht so genaue Vorstellungen. Also bekam ich immer wieder neue Vorschläge und durfte bewundern, kritisieren, zusammenwürfeln und stauen. Unglaublich was die beiden so "mal eben" zusammengestellt haben. Und es ist jetzt nicht so, als würden sie das tagtäglich machen (sollten sie aber vielleicht!). Ich bitte die Details zu beachten, die Herzen sind handgezeichnet und eingescannt - also mit viel Liebe entworfen :)

Mädels, ich weiß gar nicht wie ich das wieder gutmachen soll! Ihr seid ganz große Klasse - DANKE!!!!


Dienstag, 8. Januar 2013

Tasche für Tablet PC

 
"Sag mal, kannst du mir eigentlich mal..... nähen" Das kennt doch jeder von uns, oder????

Also vorsichtiges Nachfragen, wie hast Du Dir das denn so vorgesellt.... Farbe, Form... etc....

Und meine liebsten Antworten sind: "Bunt und Du machst das schon!" Besser geht´s doch nicht, oder?

Hier also die Hülle für denTablet PC einer Freundin, ich hoffe sie gefällt und passt.


Was meint Ihr????

Jetzt schau ich mal, was Ihr heute am Creadienstag so zeigt!

Habt einen fröhlich bunten Tag!
Liebste Grüße
Jenny

Schnitt: Freebook von Farbenmix "AllesPad"

Montag, 7. Januar 2013

Rote Phase # 2


Heute zeige ich Euch, was ich aus dem restlichen roten Cord gemacht habe. Wo ich ja gerade dabei war und es offenbar rote Kleider gaaaaaaaaanz selten gibt *lach* - hier jetzt nicht mehr!

Bestickt mit der wunderschönen Datei "schwedische Tischdecke" eine der ersten Dateien, die ich mir gekauft habe. Drei Kleider, drei Größen, gleiche Stickerei aber doch unterschiedlich......


Jedes mit einem Handmade-Button auf dem Rücken. 


Jetzt kann ich aber weder die Farbe noch den Schnitt noch sehen.... das nächste Mal gibt es etwas ganz anderes.

Euch wünsche ich einen tollen Tag!
Allerliebste Grüße
Jenny

Schnitt: Oona
roter Cord: Alles für Selbermacher
Stickdatei: schwedische Tischdecke von Kunterbunt-Design
Stickdatei Handmade-Button: Dawanda

Freitag, 4. Januar 2013

Pilzkleid oder ROT



Hallo Ihr Lieben, 

vielen lieben Dank für die netten Kommentare zu meinem Lieblingsrock. Ich war ganz hin und weg als ich von der Arbeit kam und schauen wollte, ob mir ein netter Kommentar hinterlassen wurde. Da stand doch glatt 15! Was hab ich mich gefreut!!!!

So und heute leute ich hier mal die ROTE Phase ein! Ich wurde gefragt, ob ich ein paar rote Kleider nähen könne, da offenbar rote Kleider sehr schwer zu finden seien - ach ja???? 

Ich muss ja zugeben, dass Rot hier auch nicht immer die vorherrschende Farbe ist. Liegt wohl an den roten Haaren meiner Lockenfee - obwohl mein Mann jetzt mit mir schimpfen würde, dass sie selbstredend auch ROT tragen darf.... Ich musste also erstmal auf die Suche nach rotem Cord gehen und wurde fündig. 

Also, gewünscht war ein rotes Pilzkleid was mich vor eine Herausforderung stellte. Roter Pilz auf rotem Kleid...... örgs! Aber in gewissem Rahmen geht  alles ;O)

Der Pilz brachte mir offenbar Glück, denn er gefiel der neuen Besitzerin und auch ihrer Mama. Puh, ich finde es immer sehr schwer für andere zu nähen - wie geht es Euch da?

Demnächst zeige ich Euch noch die restlichen roten Kleider - hatte ich doch 2 Meter von dem tollen Stoff gekauft - der musste auch verarbeitet werden ;O)

Euch wünsche ich einen tollen Tag!
Liebste kunterbunt-rote und fröhliche Grüße
von der Jenny

Schnitt: Oona von Farbenmix
Stickdatei: Pilzglücklich
roter Cord: Alles-für-Selbermacher

Donnerstag, 3. Januar 2013

Rums # 1: Langeneß mal schwedisch


 

So, meine Lieben! Heute rumst es auch hier! Sicher wisst Ihr alle schon, dass ab jetzt jeden Donnerstag alles Rund UMS Weib hier gezeigt wird, oder????? Und das alles ohne irgendwelche Regeln (die nicht der pure Anstand schon gebietet) oder ungewollte Verrenkungen vor dem Spiel!

Es wird auch nicht gemeckert, wenn man nur mit einem schnöden Shirt um die Ecke kommt, nein, auch Kleinigkeiten wie Tatütas, Schlüsselbänder o. ä. dürfen gezeigt werden, Hauptsache, Ihr hab sie für Euch selbst genäht. Ist das klasse?????

Und heute will ich natürlich auf jeden Fall dabei sein! Deshalb bin ich wie ein Eichhörnchen durch den Garten geflitzt und habe nach einem Fitzelchen Tageslicht gesucht..... gar nicht so leicht! Wie konnte ich auch auf den irrigen Gedanken kommen, dass es mittags hell wäre *kopfschüttel*

Aber die Technik macht´s möglich und ich zeige Euch heute nun stolz meinen neuen Lieblingsrock. Aus Jeans, Schnitt "Langeneß" bestickt mit einem wunderschönen Motiv der "schwedischen Tischdecke". Das Bündchen habe ich RECYCELT ;O) und von einer alten Umstandshose abgeschnippelt. Ganz ehrlich, die Dinger sind die besten! 

Hach... ich mag meine neuen Rock. Ich hätte Euch auch noch verwackelte, unscharfe Spiegelbilder zeigen können .... aber nöööööööö ... muss ich ja nicht ;O)

Ich denke Ihr könnte es auch so erkennen. 

So, Ihr Lieben und jetzt geh´ ich rasch mal schauen womit Ihr es heute RUMSen lasst!



Fühlt Euch alle lieb gedrückt!
Liebst Grüße 
von der gutgelaunten Jenny  (pöh, blödes Wetter - mir doch egal!!!)
 

Mittwoch, 2. Januar 2013

Danke für über ein Jahr Recycling-Freitag!



Ihr Lieben,

zunächst wünsche ich Euch allen ein wunderschönes, gesundes und glückliches neues Jahr. Es soll mindestens so kunterbunt und kreativ werden, wie das vergangene!

Und Ihr wisst ja, die großen Änderungen kommen immer zum Jahresanfang........ so auch hier!

Am 4. November 2011 gab es den ersten Recycling-Freitag bei Nina und mir (damals noch in unserem gemeinsamen Blog).

Nun haben Nina und ich uns nach über einem Jahr schweren Herzens entschieden den Recycling-Freitag nicht fortzuführen. Neben Kinder, Jobs und Haushalt ist einfach zu wenig Zeit um der Sache gerecht zu werden. Daher wird es dieses Jahr keine Recycling-Freitag mehr geben.

Wir danken Euch allen für die vielen wunderbar kreativen Beiträge und Eure Treue.

Fühlt Euch alle gedrückt!

Jenny
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...